BRN 2013

Ob zu strahlenden Sonnenschein oder hämmernden Technobeats in den späten Abendstunden – die BRN 2013 war eine willkommene Gelegenheit unser Anliegen Publik zu machen.

Unermüdlich wurden Unterschriften gesammelt und Flyer verteilt und Diskussionen geführt.

Auch wenn unsere Bemühungen um ein demokratiischeres Rundfunksystem noch in den Anfängen stecken, hat unsere Motivation Dank der regen Beteiligung und Unterstützung unserer Petition gerade während der BRN einen gehörigen Schub erfahren. Da waren Worte zu hören wie „ ...schön das es jemanden wie Euch gibt und etwas gegen dieses unsinnige Gesetz unternehmen möchte...“,

„...richtig so....!“,“ ... wir müssen uns wehren...!“

Es gab aber auch kritische Gespräche wie wir uns die Reformen denn vorstellen oder ob auch Nutzer des öffentlich rechtlichen Rundfunks von Reformen profitieren können. Gerade letztere Gespräche machen klar- es gibt noch viel Aufklärungsbedarf in Sachen Medienpolitik.

Unsere Konsequenz- in 14 Tagen ist Elbhangfest- und wir werden wieder mit dabei sein.